Schule frei leben Vortrag Wattwil

Schule frei leben: Vortrag mit Manuel Grämiger & Martina Amato

 

Freitag, 25. Mai um 20.00 Uhr
(Türöffnung um 19.30 Uhr)
im Thurpark, 9630 Wattwil (Google Maps)

3 Gehminuten vom Bahnhof Wattwil entfernt.

Eintritt: Fr. 5.- / vor Ort zahlbar

Achtung: Die Teilnehmerzahl ist beschränkt. Die Anmeldung per Mail an praxis@leviro.ch ist zwingend erforderlich.

Manuel Grämiger erzählt vom freien Lebensstil, den er mit seiner Frau und ihren drei Kindern führt. Seit 2015 bereisen sie die Welt ohne festen Wohnsitz und ihre 3 schulpflichtigen Kinder lernen frei vom Leben selbst. Er zeigt auf, was sie dazu bewegt hat, diesen Neustart im Leben zu wagen, was es heisst loszulassen und wie sie mit Zweifeln und Ängsten umgehen.

Martina Amato hat sich vor 2 Jahren entschieden mit ihren Zwillingen ein anderes Leben zu führen. Sie erzählt wie aus einer Lebenskrise eine Chance wurde. „Wenn mir jemand vor noch nicht allzu langer Zeit gesagt hätte, dass unsere Töchter die öffentliche Schule nicht länger als 1 Jahr besuchen werden, hätte ich bei mir gedacht; der spinnt ja!“ Martina stellt dabei ihr Buch „Schule EINFACH anders“ vor.

Gemeinsam wollen Martina Amato und Manuel Grämiger das Bewusstsein für die Natürlichkeit des Lernens in den Menschen wecken und aufzeigen, welches Potential in den Kindern und uns selbst steckt.

Helfen Sie dem unabhängigen Verein elternlobby, im Einsatz für mehr Bildungsvielfalt und Bildungswahl für alle.
Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung.

 

Schule frei leben Vortrag Wattwil St. Gallen

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.