BE: Wahlvorschläge Grossratswahlen 27.03.2022

Wahlvorschläge der Elternlobby Schweiz

Die präsentierten Kandidierenden für den Grossen Rat des Kantons Bern haben in unserer Umfrage die folgenden 3 Fragen vorwiegend positiv beantwortet:

  1. Sind Sie der Meinung, dass es zur guten Förderung aller Kinder Schulen mit
    verschiedenen pädagogischen Konzepten und Schwerpunkten braucht?
  2. Sollen Kinder unabhängig von den finanziellen Verhältnissen ihrer Eltern eine Schule mit
    einem anderen pädagogischen Konzept als demjenigen der Staatschule besuchen können?
  3. Sollen nichtstaatliche Schulen, die wie die Staatsschulen offen und unentgeltlich für alle
    Kinder sein wollen (sog. Freie Schulen), mit einer Schülerpauschalen öffentlich finanziert
    werden?

Bewertung der Antworten: „ja“: 2 Punkte, „eher ja“: 1 Punkt, „eher nein“ und „nein“: 0 Punkte

Hier finden Sie unsere Wahlvorschläge.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlassen Sie Ihren Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.