Einträge von elternlobby schweiz

Volksschule zwischen Fluch und Segen

Viele Kinder leiden unter dem staatlichen Lernsystem. Von Franziska Laur in der BaZ vom 6. Juni 2018. Basel. Es gibt viele Gründe, weshalb Kinder in der staatlichen Schule unglücklich sind: Sie werden gemobbt, weil sie anders sind, oder wegen Hochbegabung ausgegrenzt. Sie sind vielleicht von der Gruppenarbeit oder zu viel Lärm im Schulzimmer überfordert. Wenn […]

Wir sind fast daran zerbrochen

Für Kinder, die in einer Normklasse der öffentlichen Schule nicht zurechtkommen, kann eine Privatschule oder Heimunterricht eine Lösung sein. Eltern berichten von ihrem Leidensweg, eine Lösung für das Wohl des Kindes zu finden. Ein Artikel von Imelda Ruffieux, erschienen in den Freiburger Nachrichten am 15.3.2018.  «Unser Sohn ist ein Naturkind, er ist viel draussen und […]

Deutschland: Gericht bestätigt freie Schulwahl

Sechs Klettgauer Familien klagen gegen das deutsche Kultusministerium, weil sie ihre Kinder an der Alemannenschule Wutöschingen statt an der GMS Klettgau anmelden wollen und berufen sich dabei auf die freie Schulwahl. Sie ziehen schließlich vor Gericht – und bekamen auch in zweiter Instanz Recht. Ein Artikel vom Südkurrier vom 15.12.2017 Der Autor der Zeitung Südkurrier […]

Homeschooling boomt trotz manchen Vorbehalten

Immer mehr Eltern wollen ihre Kinder nicht zur Schule schicken, sondern zuhause selbst unterrichten. Und nehmen dafür einiges auf sich. Ein Artikel von Jeremias Schulthess, erschienen in der Tageswoche am 20.1.2018. Die Familie S. wohnt in Basel-Stadt und schickt ihre Kinder nicht zur Schule. Dafür muss sie jedes Jahr 4000 Franken Bussgeld bezahlen – 1000 […]

BS/BL: Vortrag zum Thema „Unser Leben ohne Schule“

Am Freitag dem 20. April findet der Vortrag „Unser Leben ohne Schule“ mit Stefanie Mohsennia statt. „Kinder sind von Natur aus pfiffig, voller Energie, neugierig, begierig zu lernen, und sie sind gut im Lernen. Sie brauchen nicht bestochen oder drangsaliert werden, um zu lernen. Sie lernen am besten, wenn sie glücklich, aktiv, involviert und daran […]

Diese zwei Lehrer schicken ihre Kinder nicht zur Schule

Die Kinder der Familie Miedaner gehen nicht zur Schule. Weil das in Basel gegen das Gesetz verstösst, ist das Lehrerpaar nach Frankreich ausgewandert. Ein Artikel von Jeremias Schulthess, erschienen in der Tageswoche am 8.1.2018. Manchmal, wenn Michael Miedaner nach einem langen Unterrichtstag im Bett liegt, fragt er sich, ob es wirklich eine gute Entscheidung war, die […]

SRF Kontext: Tandemgespräch mit Peter Rinderknecht und Prof. Remo Largo

Peter Rinderknecht macht seit über vierzig Jahren Theater für junge Menschen und anderes wachsendes Publikum. Im Tandemgespräch trifft er auf den Kinderarzt und Entwicklungsforscher Prof. Remo Largo. Ein Gespräch über menschliche Grundbedürfnisse, Individualität und glückliche Kinder. Seit vierzig Jahren spielt und inszeniert der Zürcher Theatermann Peter Rinderknecht für ein wachsendes Publikum. In über dreissig Produktionen […]